Einen Anstoß geben

Für lebendiges miteinander Lernen.

Meine Seminare motivieren und begeistern, weil ich mit Leidenschaft bei der Sache bin. Sie informieren und ermutigen, fordern und fördern, machen Spaß und wecken die Lust, Neues auszuprobieren. Das verraten die Stimmen und im Einzelnen die Erfahrungsberichte von Teilnehmern, die Sie jeweils bei den einzelnen Seminarbeschreibungen einsehen können.

Lebendiges Miteinander-Lernen bedeutet für mich,

  • den Teilnehmern mit Wertschätzung und Respekt zu begegnen und sie dort abzuholen, wo sie stehen – und das fängt bei der Auftragsklärung an.
  • gemeinsam mit ihnen eine vertrauensvolle Atmosphäre zu schaffen und einen Rahmen zu definieren, in dem wir uns auf ein Thema einlassen und konzentriert daran arbeiten können.
  • ein interaktives Lernumfeld zu gestalten und alle Sinne anzusprechen durch den Einsatz vielfältiger Medien wie Musik, Bilder, Filme, Geschichten und Methoden wie Lehrgespräch, Vortrag, Einzel- und Gruppenarbeit, Diskussionen, Rollenspiele und Feedbackrunden.
  • Raum zur Reflexion und Ideenfindung, zum Erfahrungsaustausch und Üben zu geben.
  • Selbstständigkeit und Eigenverantwortung der Teilnehmer zu stärken und ihre Entwicklung zu fördern.
  • den Praxistransfer zu unterstützen durch gut strukturierte und leicht lesbare Seminar- und Arbeitsunterlagen, individuelle Vereinbarungen, Integration von Fachkräften aus dem Unternehmen, Coaching und Begleitung am Arbeitsplatz, Praxis-Workshops und Folgeseminaren zur Vertiefung.
  • ... und selbst dabei zu wachsen und zu lernen.