Kundengewinnung in Aktion

Ein Workshop.

Kurzbeschreibung   Attraktives Angebot, tolle Referenzen, bestens qualifiziert – doch neue Kunden bleiben aus und die Auftragslage dünn? Wie Sie aktiv auf Interessenten zugehen, überzeugend kommunizieren und systematisch Aufträge gewinnen, erschließen Sie sich in diesem interaktiven Workshop.

Hier haben Sie Gelegenheit, Ihr Akquisekonzept und einzelne Werbeaktionen auf den Prüfstand zu stellen und vom Wissen und den Erfahrungen der Teilnehmer zu profitieren. Hier können Sie den Kontakt zu Interessenten praktisch vorbereiten, sich mit Zielgruppen und Rahmenbedingungen auseinandersetzen und die passenden Instrumente für Ihre Akquise auswählen und optimieren. In praktischen Übungen können Sie Ungewohntes ausprobieren oder schwierige Gesprächssituationen nachvollziehen und reflektieren.

Das Ergebnis: maßgeschneiderte Verkaufsargumente, eine stringente Akquise-Strategie, ein eigener unverkennbarer Akquise-Stil und mehr Mut und Sicherheit in der Kundenansprache.

Arbeitsblätter und Workshop-Protokoll helfen beim Transfer in die Praxis.

Zielgruppe   Freiberufliche Dolmetscher und Übersetzer, die:

  • neue Akquise-Szenarien entwickeln und frischen Wind in ihre Akquise bringen wollen.
  • sich konkrete Tipps für die erfolgreiche Umsetzung einzelner Akquise-Maßnahmen in der Praxis wünschen.
  • bisherige Akquise-Bemühungen reflektieren und Blockaden bei der Kundenansprache lösen möchten.
  • sich professionelles Feedback zu Profilen, Werbebriefen, Flyern, Broschüren, Visitenkarten, Internetpräsenzen und zu Werbemitteln wünschen.
  • Erfahrungen austauschen, Ideen sammeln und alternative Handlungsstrategien erproben wollen.

Vorkenntnisse   Grundlegende Marketingkenntnisse und eigene Akquiseerfahrungen werden vorausgesetzt.

Methoden    Kurzvortrag, Moderation, Arbeit im Plenum, Einzel- und Gruppenarbeit, Übungen und Rollenspiele, Diskussion und Erfahrungsaustausch.

Nächster Termin    27. Oktober in Heidelberg.

Zur Seminarübersicht
Zu den Terminen