Vorgehen beim Gründercoaching

Damit Sie wissen, wie es läuft.

Erstgespräch zur Auftragsklärung – erhellend, kostenfrei und unverbindlich
Zuerst unterhalten wir uns ausführlich über Ihre Situation, Ihr Anliegen und Ihre Ziele. Wir klären Erwartungen und Rollen und sprechen über mögliche Vorgehensweisen. Ich höre Ihnen aufmerksam zu und stelle Fragen. Sie erkunden im Gespräch, ob Sie Vertrauen zu mir haben und ob ich der geeignete Coach für Sie bin. Das Erstgespräch findet vorzugs­weise als persönliches Gespräch in Barendorf statt. In Ausnahme­fällen können wir telefonieren oder uns online über Skype unterhalten.

Angebote, Prozesse, Honorare – fair, transparent und nachvollziehbar
Nach dem Erstgespräch erhalten Sie von mir ein Angebot mit Angaben zu Inhalt, Umfang Formen und Kosten des Coachings. Der Umfang richtet sich nach Ihren Bedürfnissen und der Anzahl Ihrer »Baustellen« und kann zwischen 4 und 40 Stunden liegen.
Sie können zwischen dem persönlichen Coaching, dem telefonischen und schriftlichen Coaching und dem Online-Coaching per Skype wählen und diese miteinander kombinieren. Sie zahlen als Gründer und Selbstzahler immer dasselbe Honorar: 85 Euro/Stunde. Die kleinste Abrechnungseinheit beim schriftlichen, telefonischen und Online-Coaching beträgt 15 Minuten; beim persönlichen Coaching – das in Barendorf stattfindet – 2 Stunden. Wie schnell es vorangeht, bestimmen Sie. Sie geben das Tempo vor.
Während unserer gemeinsamen Arbeit halte ich Sie auf dem Laufenden und dokumentiere in einem Protokoll Verlauf, Themen, Ergebnisse und Zeitrahmen. So wissen Sie jederzeit, woran Sie sind.

Kommunikation – offen, ehrlich und direkt
Meine Aufgabe als Coach besteht nicht darin, Ihnen zu gefallen. Ich unterstütze Sie dabei, neue Perspektiven zu gewinnen, Ihr individuelles Potential zu erkennen und Ihren eigenen Weg zu finden. Dabei helfen Strukturen und Methoden, aber auch der unabhängige und kritische Blick von außen sowie das Aussprechen unbequemer Wahrheiten.

Lösungen für Sie – pragmatisch, praktisch, gut
Wenn Sie jetzt an eine Schokolade denken, die in die Jackentasche passt, liegen Sie genau richtig. Denn wir entwickeln im Dialog Lösungen, die zu Ihnen und Ihrer Situation passen, die realistisch und umsetzbar sind; keine »Wolkenkuckucksheime«. Dabei sind Ihr Wissen und Ihre Erfahrung unverzichtbare Res­sourcen. Ihr Mut und Ihre Ent­schlossen­heit sind dann bei der Umset­zung gefragt.

Erfolgsergebnisse – Orientierung, Reflexion und Feedback
In regelmäßigen Abständen blicken wir auf unsere Arbeit zurück und reflektieren die Struktur, den Prozess und das Erreichte. So behalten wir die Orientierung und den roten Faden in der Hand und können bei Bedarf das Coaching neu justieren. Auch die gemeinsame Auswertung zum Schluss trägt mit dazu bei, dass Sie in Zukunft gestärkt und aus eigener Kraft erfolgreich vorankommen.